Informationen über den Blutzapper nach Dr. Beck, Blutelektrifizierung, Magnetpulser, kolloidales Silber, Blutreinigung

Sie finden hier ausführliche Informationen über den Blutzapper nach Dr. Beck, zu seiner Funktionsweise und den Grundlagen der Blutelektrifizierung. Sie werden erfahren was ein Magnetpulser ist, wie kolloidales Silber hergestellt wird, und wie sie Ihre Gesundheit wieder selber in die Hand nehmen.

Ich denke, dass es dringlichst anliegt, die Verbrechen, welche durch Krebsbehandlungen begangen werden aufzudecken, und die Menschen davor zu bewahren weiter in die Todesfallen der Chemie- und Strahlenbehandlungen zu rennen.

Dies ist eine reine Informationsseite, und ersetzt keinen Arzt. Für Diagnosen und Grundlagenwissen, suchen Sie unbedingt einen Arzt auf!! Unser Anliegen ist es lediglich, Wege zu zeigen, welche von vielen Menschen bereits erfolgreich gegangen wurden, um ein neues Bewusstsein von Heilung zu schaffen.

Alle hier veröffentlichen Informationen, sind nur zum Zwecke der Information und Weiterbildung. Wir raten niemandem dazu, dieses Wissen zur Behandlung von Krankheiten anzuwenden, da es derzeit keinerlei schulmedizinisch anerkannte Studien gibt, welche die hier beschriebenen Phänomene belegen!

Sollten Sie krank sein, oder sich so fühlen, suchen Sie unbedingt einen Arzt oder Heilpraktiker auf, um eine Diagnose oder Therapie durchzuführen, denn Krankheiten gehören IMMER in die Hände eines erfahrenen Arztes!

All die hier veröffentlichen Informationen dienen lediglich als Forschungs- und Experimentier- Grundlage, für souveräne und mündige Menschen!

 

Der Blut-Zapper macht das Blut gesund.

Der Blut-Zapper nach Dr. Beck reinigt das Blut, macht es dünnflüssig und gleicht die elektrische und magnetische Ladung aus, bringt einen zu stark abbauenden Stoffwechsel wieder in den Normalbereich zurück. Er entsäuert das Blut, erhöht die Körperenergie, und mobilisiert körpereigene Regenerationskräfte. Parasiten können im gesunden Blut nicht mehr existieren (Nachweis Dunkelfeldmikroskopie), Krankheiten gehen zurück. Durch zusätzliche Obertonfrequenzen tritt eine gesteigerte und schnellere Wirkung ein. Statt 1 Stunde genügen 5 bis 10 Minuten zappen täglich. Benötigtes kolloidales Silber kann selbst hergestellt werden (natürliches Antibiotikum). Es wirkt gegen Viren, Bakterien u. Pilze. Es muss jedoch richtig hergestellt und dosier werden, nur dann wirkt es richtig.

Der sportliche Mittvierziger hat es mit vielen Potenzmitteln versucht. Doch die Nebenwirkungen - vor allem auf Herz und Kreislauf - schrecken den Sportler ab. Der Zufall bringt schließlich Hilfe. Während der 45-jährige eine Rückenverletzung mit einem Magnetpulser behandelt, entdeckt er, dass nicht nur die Schmerzen im Rücken verschwinden. Der Magnetpulser verbessert die Durchblutung in allen Körperteilen. "Die Durchblutung wird gesteigert im Blutgefäß. Dadurch nimmt der Blutfluss zu. Der Sauerstoff kann besser an das Gewebe abgegeben werden. Dadurch kommt es dann auch zu einer Steigerung der Durchblutung im Penis". Verklumpungen der roten Blutkörperchen lösen sich durch die Behandlung auf. Die Blutzellen können wieder auf ihrer gesamten Oberfläche Sauerstoff transportieren. Außerdem werden die Arterien erweitert. Das Blut - nun sehr sauerstoffreich - fließt schneller.

 

©2004-2008 blutzapper.info ~ Alle Rechte bei den jeweiligen Autoren.
Beck-Zapper
Blut Zapper
Magnetpulser
Zapper